• back

Weihnachten 2013 Frohe Weihnachten - Abhör-Affaire "Stiglmaierplatz"

Ja es stimmt - wir haben Sie 2013 belauscht und abgehört!

Man wollte sich ja speziell 2013 nicht übers Ohr hauen lassen. Aber jemand hatte uns den Floh ins Ohr gesetzt, dass sich NSA und MSA sehr ähnlich anhört. Das war eine glatte Ohrfeige für uns, aber wir lauschten weiter.

“Schlitzohr“ hatte mich noch ein Kunde genannt und ich dachte mir speziell bei dieser Aussage - dein Wort in Gottes Ohr. Ich hatte mich ja zu diesem Thema schon so oft umgehört und ich war mir keiner Schuld bewusst. Natürlich hatten wir immer das Ohr am Puls der Zeit und natürlich klang jedes neue Projekt wie Musik in unseren Ohren, aber das hiess auch oft zum Hörer zu greifen.

Wir haben uns nicht mehr anders zu helfen gewusst, als Sie immer wieder abzuhören, Sie zu belauschen und uns jegliche Informationen sofort hinters Ohr zu schreiben. Aber hätten wir das alles nicht gemacht, wer hätte uns die Ohren wieder vollgejammert - ja richtig - unsere lieben Kunden. Wir hatten uns über beide Ohren in den Gedanken verliebt, all unsere Informationen in kürzester Zeit auf speziellen Internetseiten zu veröffentlichen. Das ist uns sehr gut gelungen und dafür lassen wir uns kein Ohr abschneiden. “Sperr d‘Lauscher auf“ hatte uns noch ein niederbayerischer Kunde zugerufen und ab dem Zeitpunkt hatten wir dann endgültig die Legitimation alles richtig gemacht zu haben.

Ja, - wir haben Sie abgehört und belauscht! Aber wir haben ein absolut reines Gewissen und sind uns keiner Schuld bewusst - wie auch immer diese Vorwürfe gewertet werden.

Hier zur MSA-Ermittlungsakte

MSA-Logo gross

-------------------------------------------------------------------------------------

Hier nochmal unsere Weihnachtsaktion von 2012 ansehen