• back

dieNachrichten Michael Mittermeier mit neuer Seite

Rosarot ist nicht mehr die Trendfarbe 2012

Über Interiems-, Übergangs-, Ersatzseite hatten wir gesprochen, aber rausgekommen ist nun doch eine eigenständige Website mit neuem Charakter. 

Anforderung war, dass die Elemente von "ACHTUNG BABY!" verschwinden sollten. Aber das war bei diesem massiven rosarot Auftritt und der Grafik leichter gesagt als getan.

Michael Mittermeier - Interimseite

Nach einigen Abstimmungphasen haben wir uns darauf geeinigt, dass es ein neues Design für diese Übergangsseite geben soll. Das ist wohl auch ganz gut gelungen, wie wir aus den ersten Feedbacks entnehmen können. Es wurden einige Funktionen angepasst und ergänzt. Vor allem wurden die Navigation und die Flash-Elemente auf HTML5 umgebaut. Um wieder einmal unseren Apple-Freunden gerecht zu werden.

Michl hält sich im Moment noch wacker in Edinburgh - wacker ist wohl sehr untertrieben - es läuft wohl sehr gut für ihn mit seinem Programm auf der Insel in Englisch. Es wird nun auch noch einen Termin von dem Programm "A German on Safari" auf dem Festland geben: Am 22.10.2012 beim Köln Comedy Festival in der Kultkirche. Ob es noch mehr Termine geben wird, ist bis dato noch nicht bekannt. 

Gespannt darf man auf alle Fälle sein, was der Michl als nächsten großen Coup plant. 2013 wissen wir mehr.

Und in der Zwischenzeit gibt es auch viele Infos von aktuellen und etwas älteren Sachen auf www.mittermeier.de